Der Heideradweg

Vorbei an Wiesen, Wäldern, Heiden und der größten „Wüste“ Deutschlands

Aus einer stillgelegten Eisenbahnstrecke wurde ein komfortabel ausgebauter Radweg vom Schlaubetal bis ins Peitzer Land.

Der 25 km lange und asphaltierte Heideradweg verbindet Peitz, Turnow Preilack (Landkreis Spree-Neiße), Jamlitz (Landkreis Dahme-Spreewald) mit Weichensdorf (Landkreis Oder-Spree). 

Durch die Querung des Naturschutzgebietes über den Heideradweg werden die vielfältigen Naturräume der Lieberoser Heide optimal miteinander verbunden.

Ob Tagestour in Verbindung mit einer Bahnfahrt oder per Rad vom Spreewald kommend, hier eine Auswahl exemplarischer Anfahrten:

 

Radtourvorschläge

Mit Links zu Google Maps-Tourenkarten und GPX-Dateien zum Download

Um sich ggf. seine persönlich optimale Tour aus den Tourvorschlägen herauszusuchen, einfach mal alle durchstöbern, denn teilweise kreuzen sich die Touren.

 

 

Der Nordosten der Lieberoser Heide 

 

Der Südwesten der Lieberoser Heide

 

Der Südosten der Lieberoser Heide   

 

Tourkombinationen und -verknüpfungen über den Heideradweg

6 Seen an einem Tag im Peitzer Land - Die Tagesspiegel-Tour - Schwielochseetour

Datenschutzhinweis: Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Google.
 

Übersichtskarte auf Google Maps

 

 

 

DER TAGESSPIGEL

"Wie auf Schienen durch die Heide". So titelt der Tagesspiegel-Redakteur Jörn Hasselmann seinen Erfahrungsbericht über seine 75km lange Radtour vom Bhf Raddusch bis zum Bhf Beeskow, die ihn auch über die ganzen 25 km Länge des Heideradwegs durch die Lieberoser Heide und ihre Geschichte führten. "Der Heideradweg bietet beste Bedingungen zum Radfahren".  Es dürfte, so schreibt Jörn Hasselmann, "wohl kaum einen Weg in Brandenburg geben, auf dem so wenige Menschen unterwegs sind" Wer denkt da nicht auch gleich an die Möglichkeit abseits des Trubels erholsamen Retreat-Urlaub zu machen. Alle Tourdaten (Karten, Google Maps und GPX-Daten etc.) hält der Tagesspiegel hier zum Download bereit:

Tagesspiegel Tourempfehlung Heideradweg
 

Der Heideradweg - eine von 17 empfohlenen Touren in Brandenburg

Tourkarten

Die Netzabdeckung ist oft unterbrochen in diesen Weiten. Darum sollten Sie, sofern Sie keine App mit GPX-Daten für die Touren nutzen,  sich die Radwegekarten der Landkreise Dahme-Spreewald und Spree-Neiße auf das Handy herunterladen oder eben klassisch gedruckt dabei haben (bei den Tourismusinformationen erhältlich). Hierin sind auch die Anschlüsse und Knotenpunkte zu vielen anderen Radwegen ausgewiesen.

Karten PDF Downloads
Heideradweg Streckenkarte
Download
Radwegekarte Dahme Spreewald
Download
Radwegekarte Spree Neiße
Download

Impressionen vom 

Dank an das BMUV für die Förderung des Heideradweges im Rahmen des Förderprogramms

„Kommunale Modellvorhaben zur Umsetzung der ökologischen Nachhaltigkeitsziele in Strukturwandelregionen (KoMoNa)".